Sansevieria erythraeae
S. schweinfurthii erythraeae


Sansevieria schweinfurthii erythraeae
bekannt auch als S. pencil in Indonesia

Spezies (sp.)

Synonyme:
S. schweinfurthii 'erythraeae'

Beschreibung:
(erythraeae) Mattei, Bull. Stud. Inform. Giardino Colon. 4: 170 (1918)
-> Georg August Schweinfurth (1836-1925) Tckh. & Drar, Fl. Egypt 3: 305 (1954), contrary to Art. 36.1 ICBN

Licht: Voll Sonnig bis Halbschatten

S. schweinfurthii 'erythraeae'


Picture Date: 13.06.2009
Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, Sansevieria Schweinfurthii erithreae

Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, Sansevieria Schweinfurthii erithreae

Blatt-Querschnitt:
Etwa 7 cm von der Basis entfernt. Die Blätter etwas weiter entfernt haben kreisrunde Querschnitte!
Pic-Date: 23.06.2011
Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, BlattQuerschnitt, Querschnitt bei, Sansevieria schweinfurthii erythraeae, Blatt-cutting

blaue Bereifung der Blattmasse
Schräg von oben betrachtet sieht man dies sehr deutlich. Diese Bereifung ist abwaschbar, bildet sich aber wieder neu... Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, Sansevieria schweinfurthii erythreae, blaue Bereifung, fürbung, Farbe

Picture Date: 08.09.2012 Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, Sansevieria schweinfurthii erythraeae

Bogenhanf, Schwiegermutterzunge, Sansevieria schweinfurthii erythraeae

Update 05.01.2013
Ich habe am 26.12.2012 Blatt-Stücke von der oben gezeigten Pflanze geschnitten und in Substrat gesteckt. Heute, am 05.01.2013, entdeckte ich ein noch ganz winziges kleines Jungpflänzchen im Topf. Somit kann ich sagen, dass es ein ganzes Jahr dauern kann, um diese Pflanze in unseren Breitengraden erfolgreich über Blatt-Stecklinge zu vermehren.


Seitenanfang